Die Spendenübergabe an Kinderlaecheln e.V. am Samstag hatte durch die Aufstiegsfeier des SSV Lok Bernau einen großartigen Rahmen.

Der Betrag in Höhe von 5.310 Euro wird vom Förderverein Kinderlaecheln e.V: genutzt, um damit für alle Kinder der Krebsstation im Klinikum Berlin-Buch und deren Familien im Juni ein richtig schönes Sommerfest zu veranstalten.

Weitere Details beim SSV Lok Bernau.


„Gib Krebs einen Korb“ – unter diesem Motto hatte die Basketballabteilung des ASC Theresianum Mainz mit Beteiligung von BASKETBALL AID am 5. und 6. März 2010 eine zweitägige Benefizveranstaltung zugunsten des Fördervereins für tumor- und leukämiekranke Kinder Mainz sehr erfolgreich organisiert. Weiterlesen..


Bereits am 24. Januar 2010 fand mit dem SGV Freiberg ein U 10- Spielefest statt, bei dem rund 600 EUR an Sependengeldern zusammen gekommen sind. Der Jugendwart Alexander Jeuk hatte zusammen mit Hans-Georg Franke und vielen weiteren Helfern im Hintergrund ein tolles Event auf die Beine gestellt. Weiterlesen..


Weiter geht’s mit der zweiten Ausgabe unserer neuen Serie “Nachgefragt bei….”.

Mit “Nachgefragt bei…” stellen wir auf unserer Website prominente Mitglieder unseres Vereins vor. Diesmal freuen wir uns über die Antworten des ALBA-Spielers und Nationalmannschafts-Aufbaus Steffen Hamann. Weiterlesen..


Große Helden helfen kleinen Helden – die großartige Spendenaktion in Kooperation mit dem SC Rist Wedel vom 23. Januar hatte über 2.500 Euro in die Spendenkasse für die Fördergemeinschaft Kinderkrebszentrum des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf (UKE) gebracht. Jetzt fand die Spendenübergabe statt. Weiterlesen..


Heute startet unsere neue Serie “Nachgefragt bei….”, mit der wir unseren Mitgliedern und Freunden die prominenten Gesichter hinter BASKETBALL AID vorstellen möchten.

In regelmäßigen Abständen bekommen wir einen Einblick, woran die Jungs morgens als erstes denken, was die bitterste Niederlage in ihrem Leben war oder was wir sonst schon immer mal wissen wollten & sollten. Den Start macht – wie sollte es anders sein – unser Schirmherr Patrick Femerling. Weiterlesen..


Es war ein richtig schöner Abend. “Phases of Life” und DJ D-Tale rockten die Tanzfläche und die beiden Moderatoren Nora & Tobi B hielten die Menge bei Laune. Steffen Hamann, Adam Chubb, Oskar Faßler, Philip Zwiener und Oliver Clay von Alba Berlin sowie der extra aus Hamburg angereiste BASKETBALL AID-Botschafter und 1993er Europameister Jens Kujawa brachten beeindruckende Körperlänge und basketballerische Prominenz ins Dante. Und eine schöne Spendensumme gab es als Bonus obendrauf. Weiterlesen..


Am 8.12.2009 wurde ein Scheck in Höhe von 1.900 Euro durch den Vereinsvorsitzenden Marco Bulla und BASKETBALL AID-Mitglied Jan d’Heureuse an die Kinder-Krebsstation des Berliner Virchow-Klinikums übergeben. Empfängerin dieser Spende war Ellen von Hartz-Geitel, die Gründerin des Fördervereins KINDerLEBEN e. V., der die Station und vor allem die Familien der Kinder bereits seit 1997 unterstützt. Weiterlesen..