Seite 27 von 29« Erste...10202526272829

Am 8.12.2009 wurde ein Scheck in Höhe von 1.900 Euro durch den Vereinsvorsitzenden Marco Bulla und BASKETBALL AID-Mitglied Jan d’Heureuse an die Kinder-Krebsstation des Berliner Virchow-Klinikums übergeben. Empfängerin dieser Spende war Ellen von Hartz-Geitel, die Gründerin des Fördervereins KINDerLEBEN e. V., der die Station und vor allem die Familien der Kinder bereits seit 1997 unterstützt. Weiterlesen..


Gutes tun mit Basketball – und dem Basketball Gutes tun: Es ist wieder soweit, nach einem Jahr Pause lädt BASKETBALL AID nach Berlin ein zur fünften BBALLAID Coach-Clinic. In der Max-Schmeling-Halle gibt es eine Trainer-Fortbildung mit prominenten Referenten zugunsten der Kinder-Krebsstation des Berliner Virchowklinikums.


Weiterlesen..


Das Fanclub-Turnier, ausgerichtet durch das Leverkusener Team von “Bayer on Fire”, konnte sich 2009 wieder über einen regen Zulauf freuen. Insgesamt waren 30 Manschaften aus dem gesamten Bundesgebiet mit mehr als 360 Teilnehmern in über 100 Spielen am Start. Und in einer eigens geschaffenen Spielkategorie gab es auch ein ganz besonderes Team.


Weiterlesen..


Großartig. Eigentlich muss man gar nicht viel mehr dazu sagen. Bei schönstem Sonnenschein haben die BASKETBALL AID Open am 22.8.2009 feinste Freiplatz-Action auf dem Court geboten und darüber hinaus noch eine tolle Spendensumme eingebracht.

Weiterlesen..


Europameister überreicht Spenden von der Beach-DM: Nachdem Jens Kujawa schon beim Einsammeln der Gelder in Cuxhaven aktiv mit dabei war, hat es sich der Europameister von 1993 natürlich nicht nehmen lassen, die Spende von BASKETBALL AID in Höhe von 350 Euro auch persönlich an die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. zu übergeben. Weiterlesen..


Es war ein grandioser Abend: Ausgerüstet mit Flyern, Shirts, Spendenbüchsen, FIVE-Abos & Co. konnte BASKETBALL AID die stolze Summe von 1.400 Euro einsammeln, die an die Berliner Kinder-Krebsstation gespendet werden.


Weiterlesen..


Einige Fragen an den Vereinsgründer Marco Bulla

Zur Person:
* Vereinsgründer und Vorstandsvorsitzender von BASKETBALL AID e.V.
* Geschäftsführender Gesellschafter der MABU Immobilien GmbH
* Vorsitzender (Vorstandsmitglied) vom Basketballverein BERLIN BASKETS e.V.

Marco, was hat Dich dazu bewogen BASKTEBALL AID zu gründen? Weiterlesen..


BASKETBALL AID war eingeladen zu den Deutschen Meisterschaften im Beach-Basketball. So kam es, dass der 1993′er Europameister Jens Kujawa mit vielen kleinen Menschen das Körbewerfen am Strand übte – und das alles für einen guten Zweck. Weiterlesen..


Seite 27 von 29« Erste...10202526272829