Scheckübergabe der Tombola vom ASD 2104

Wir freuen uns, dass dem Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. im Rahmen eines Heimspiels der Telekom Baskets der Spendenscheck i.H.v. 8.001,- Euro überreicht werden konnte. Das Geld unterstützt das ‘Klassissimo-Projekt’, welches den Kindern ermöglicht via Internet am Unterricht im Krankenzimmer oder zu Hause teilzunehmen.

Diese grandiose Summe konnten wir im Rahmen unserer Tombola beim diesjährigen ALLSTAR Day der Beko BBL in Bonn sammeln. Ein großes ‘Merci’ allen Beteiligten!

Auf dem Foto von links:

Bonni (Maskottchen Telekom Baskets), Julius Seifert (Sohn von Richard Seifert), Michael Kleist (Telekom Baskets Fanclub “Die Fans – Defense”), Richard Seifert (BBALLAID), Christiane Keppel (Organisatorin Tombola), Lutz Hennemann (Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V.)

Foto: Jörn Wolter