Tolle Spendensumme beim 3. Charity Hoops an PrimaKlima

Das “Charity Hoops” ist ein Basketballturnier für Betriebssportmannschaften (Daimler, LBBW , PTA, Bosch etc.), bei dem Spenden für krebskranke Kinder des Olgahospitals in Stuttgart gesammelt werden. Bei der dritten Ausgabe dieses Turniers, dessen Erlöse zusammen mit der Finanzierungssumme des gleichnamigen Crowdfunding Projekts der Kinderfreizeit “PrimaKlima” zugute kommen, wurde eine Spendensumme i.H.v. 1.500,- Euro generiert!

PrimaKlima ist eine Freizeit für krebskranke Kinder, die den jungen Patienten verschiedenste Möglichkeiten der Zeitgestaltung anbietet. Jede Freizeit steht dabei unter einem bestimmten Motto, wie z.B. Piraten, Welt der Genüsse, Expedition Dschungel oder Wasserwelt. Das Motto prägt die gesamte Freizeit, die Bastellaktivitäten, Ausflüge und Abendprogramme. So gab es schon Aktivitäten wie Floße bauen oder Klettern im Hochseilgarten, Besuche von einem Feuerschlucker oder der Feuerwehr mit einer Drehleiter.

Ein riesiges Dankeschön an Michael Wutschik (1.Foto: Im Gespräch mit BBALLAID-Vorstand Bernd Kater) dem Initiator und Organisiator von “Charity Hoops” sowie allen Betriebssport-Teams, Schiedsrichtern, Zuschauern, Helfern, Food´n Drinks, Sponsoren, DJ Tobander, OTOKO.photo und den MTV Stuttgart für das Bereitstellen der Halle !

11406671_661740387261561_4100819915937479647_o